• Slide1
  • Sli­der 4
  • Sli­der 2

Charivari 98.6

prä­sen­tiert:

Nürn­ber­ger Wein­fest

13. - 17. Juli 2017

Jakobs­platz Nürn­berg

 

Auch zum klei­nen Jubi­lä­um, dem 5. Nürn­ber­ger Wein­fest darf man im Her­zen der Stadt wie­der: Schöp­peln, Schlem­men und Genies­sen. Das Nürn­ber­ger Wein­fest fin­det auch die­ses Jahr wie­der im gewohn­ten Umfeld des Jakobs­plat­zes statt. Vom 13. – 17. Juli 2017 prä­sen­tie­ren vier frän­ki­sche Win­zer ihre Fran­ken­wei­ne, dazu gibt es kuli­na­ri­sche Schman­kerl und täg­lich Live-Musik auf der Wein­fest­büh­ne.

An den 5 Ver­an­stal­tungs­ta­gen kann man auch 2017 wie­der schö­ne Stun­den im his­to­ri­schen Ambi­en­te zwi­schen St. Eli­sa­beth und der Jakobs­kir­che ver­brin­gen. Die Gäs­te kön­nen rund 40 ver­schie­de­ne Fran­ken­wei­ne pro­bie­ren. Zu den bekann­ten frän­ki­schen Wein­bau­be­trie­ben Schmitt (Bergt­heim), Beh­rin­ger (Abtswind) und Schloss Saal­eck (Ham­mel­burg) gesellt sich die­ses Jahr neu der Wein­bau­be­trieb Kel­ler aus Rams­thal, in einem Sei­ten­tal der frän­ki­schen Saa­le bei Bad Kis­sin­gen gele­gen. Neben die­ser abwechs­lungs­rei­chen Aus­wahl an Wei­nen aktu­el­ler Jahr­gän­ge gibt es ein rei­ches kuli­na­ri­sches Ange­bot und hoch­ka­rä­ti­ge Live-Musik-Kon­zer­te.

Zur Eröff­nung am 13. Juli um 18.30 Uhr hat sich die frän­ki­sche Wein­kö­ni­gin Sile­na Wer­ner ange­kün­digt, um zusam­men mit allen Wein­freun­den die Tra­di­ti­on eines gro­ßen Innen­stadt-Wein­fes­tes im Her­zen Nürn­bergs erneut auf­le­ben zu las­sen. Der Schirm­herr Ober­bür­ger­meis­ter Dr. Maly, der frän­ki­sche Wein­bau­ver­band e.V. und die Zamet­zer & Krohn GbR wün­schen allen Gäs­ten schö­ne Stun­den in gesel­li­ger Run­de auf dem dies­jäh­ri­gen Nürn­ber­ger Wein­fest.